Hotline:
00 800 - 17 17 67 17
artikel_direkt.htm | t_responsepage

verwendete Variablen

T_Bezeichnung:
T_Text1:
T_Text2:
T_Text3:
T_Bezugsmenge:
T_Naehrwert:

T_RI_Hinweis:
T_Verkehrsempfehlung:
T_Verzehrsinfo:
T_Hinweis:
T_Zutaten:
T_Beschriftung_Zutaten:

nicht verwendete Variablen

T_Beschriftung_Frei_von:
T_Frei_von:
T_Mengenangabe:
T_Beschriftung_Hinweise:
T_Marke:
T_Inhalt:
Acid Soothe
Art.-Nr.: 32005EA
verfügbar Lieferzeit 2-3 Tage2
39,90   / 90 VK
84,89  / 100 g
  • Beschreibung
    Acid Soothe

    mit Eibischwurzel, Papayablättern und Zink-Carnosin

    Nahrungsergänzungsmittel mit Enzymen und Pflanzenstoffen

    Acid Soothe™ ist eine Mischung aus Verdauungsenzymen zur Aufspaltung von Kohlenhydraten, Fetten und Pflanzenfasern. Abgerundet wird die Mischung durch Eibischwurzel, Papayablätter, Gotu Kola und Zink-Carnosin.

    Enzymedica
    rein - nachhaltig - effektiv
  • Inhaltsstoffe
    1 vegetarische Kapsel enthält: % NRV*
     
    Eibischwurzel 95 mg n.a.
    Papayablätter 95 mg n.a.
    Gotu Kola (Centella asiatica) 48 mg n.a.
    Amylase Thera-blend™ 3000 DU n.a.
    Cellulase Thera-blend™ 600 CU n.a.
    Lipase Thera-blend™ 200 FIP n.a.
    Zink-Carnosin 10 mg n.a.

    * Prozentsatz der Nährstoffbezugswerte gemäß Verordnung (EU) Nr. 1169/2011. (NRV = Nutrient Reference Value)

     

    Zutaten:

    Enzymmischung, pflanzenbasiert, Eibischwurzel, Papayablätter, Kapselhülle vegetarische Kapsel (Cellulose, Wasser), Gotu Kola, Zink-Carnosin, .

  • Gebrauchsempfehlung

    Verzehrsempfehlung:

    1 vegetarische Kapsel zum Ende einer Mahlzeit.

    Hinweise

    Vegan

    Bei Schwangerschaft und in der Stillzeit sollten Sie Ihren Arzt fragen, bevor Sie dieses Nahrungsergänzungsmittel nehmen.

    ohne Gentechnik

    Glutenfrei

    Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise.

    Nahrungsergänzungsmittel außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern.

    Bitte kühl und trocken aufbewahren.

    Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden.